Keto Bulletproof Kaffee

Gesunder Keto Bulletproof Kaffee mit Butter & Kokosöl ohne Mixer selber machen Mobile Featured Image
Gesunder Keto Bulletproof Kaffee mit Butter & Kokosöl ohne Mixer selber machen Desktop Featured Image

Nährwerte pro Portion

Eine Portion = 1 Bulletproof Kaffee

Carbs
1,0g

Eiweiß
0,7g

Fett
27,4g

Kcal.
253

Carbs

1,0g

Eiweiß

0,7g

Fett

27,4g

Kcal.

253

Zubereitungszeit (min.)

Vorbereiten

Kochen

Gesamt

Vorbereiten

Kochen

Gesamt

Bulletproof Kaffee ist bei vielen, die der ketogenen Ernährung folgen, sehr beliebt.
Zurecht, finden wir, denn der Butterkaffee kann dabei helfen, dass du einfacher in die Ketose kommst und dadurch schneller abnehmen kannst.

Außerdem macht der ketogene Kaffee lange satt und kann dabei helfen für mehrere Stunden fokussiert und voller Energie zu bleiben.

Dieses Rezept ist bewusst besonders einfach gehalten – wir nutzen zum Beispiel Kokosöl statt MCT-Öl, da wir der Meinung sind, dass du einen Großteil der Vorteile auch von Kokosöl bekommst.

Wir zeigen dir auch, wie du den Bulletproof Kaffee mit Butter & Kokosöl ohne Mixer selber machen kannst – so hast du weniger Arbeit und musst nicht so viel sauber machen, was die Morgenroutine deutlich entlasten kann.

Gesunder Keto Bulletproof Kaffee mit Butter & Kokosöl ohne Mixer selber machen Image #1
Gesunder Keto Bulletproof Kaffee mit Butter & Kokosöl ohne Mixer selber machen Desktop Image Collage

Zutaten

ml Kaffee
g Butter*
ml Kokosöl*

1. Schritt

  ml Kaffee

Bereite dir eine Tasse Kaffee zu.

Unser Tipp, um eine einzelne Tasse Kaffee zuzubereiten: eine Air Press*.

Die macht wirklich leckeren Kaffee und hat den Vorteil, dass man sie super leicht sauber machen kann und überall mit hinnehmen kann.

2. Schritt

Gebe die Butter und das Kokosöl in deinen heißen Kaffee und mixe alles mit einem einfachen Milchaufschäumer*, bis sich eine leichte Schaumschicht gebildet hat und alles gut miteinander vermischt ist.

Die meisten „klassischen“ Bulletproof Rezepte nutzen einen Mixer, um den Kaffee mit dem Fett zu mischen – allerdings finden wir das im Alltag aufgrund des großen Reinigungsaufwandes sehr unpraktisch und empfehlen daher eher einen einfachen Milchaufschäumer* zu verwenden.

Der macht den Job genau so gut und muss danach nur kurz abgespült werden.

Wenn der Kaffee länger steht, setzt sich das Fett nach und nach an der Oberfläche ab, weshalb du nach ein paar Minuten gegebenenfalls nochmals durchmixen musst.

Lagerung

Wir empfehlen den Keto Bulletproof Kaffee direkt nach dem Zubereiten zu verzehren.

Rezept Teilen & Speichern

Schon probiert?

Keto Eiskaffee Fat Bombs Mobile Featured Image

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Eiskaffee Fat Bombs

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Brötchen

Comments Rating 5 (1 Stimme)
Keto Kaffee Eis

Keto Kaffee Mousse Mobile Featured Image

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Kaffee Mousse

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Kaffee Fat Bombs

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Chocolate Chip Tassenkuchen

Lerne mehr über Keto

Keto Lebensmittel Post Thumbnail

Das kannst du auf der Keto Diät essen!

Hormone Post Thumbnail

Warum Keto funktioniert

Verwertbare Kohlenhydrate Post Thumbnail

Was sind verwertbare Kohlenhydrate?

Keto Nebenwirkungen Thumbnail

Keto Nebenwirkungen: Das kannst du tun!

* Bedeutung des Sterns

kochketo.de soll als unabhängige Plattform jedem zur Verfügung stehen, der sich über seine eigene Ernährung und Gesundheit informieren möchte.
Unsere ausführlich recherchierten Artikel sollen dabei einfach erklärt, verständlich und transparent bleiben.

Um kochketo.de frei von äußeren Interessen zu halten, binden wir in unseren Artikeln oder Rezepten unsere Lieblingsprodukte über sogenannte Affiliate-Links ein, die stets durch ein Sternchen * markiert sind.

Klickst du auf einen solchen Affiliate-Link und kaufst etwas darüber, bekommen wir eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für dich natürlich nicht.
Affiliate-Links tragen dazu bei, dass wir kochketo.de weiterhin unabhängig betreiben können und die bestmöglichen Artikel und Rezepte für dich erstellen können.
Vielen Dank für deine Unterstützung!

Bewertungen

Comments Rating 0 (0 Stimmen)

Sag uns deine Meinung!

Wir freuen uns über jedes Feedback, auch über konstruktive Kritik.
Dabei bitten wir jedoch um eine höfliche Umgangsweise und weisen darauf hin, dass beleidigende oder unangemessene Inhalte nicht veröffentlicht werden.

Wenn dir ein Rezept nicht gelungen ist, würden wir uns sehr über eine Möglichkeit freuen, herauszufinden woran es gelegen haben könnte, um dir zu helfen, bevor du eine Bewertung abgibst. Vielen Dank!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sending

Comments Rating 0 (0 reviews)