Keto Brokkoli-Schinken-Auflauf

Low Carb Keto Brokkoli-Schinken-Sahne-Auflauf mit Käse überbacken Mobile Featured Image
Low Carb Keto Brokkoli-Schinken-Sahne-Auflauf mit Käse überbacken Desktop Featured Image

Nährwerte pro Portion

Carbs
6,0g

Eiweiß
22,6g

Fett
36,1g

Kcal.
442

Carbs

6,0g

Eiweiß

22,6g

Fett

36,1g

Kcal.

442

Zubereitungszeit (min.)

Vorbereiten

Kochen

Gesamt

Vorbereiten

Kochen

Gesamt

Wer ein leckeres Low Carb Gericht sucht, was der ganzen Familie schmeckt, ist bei diesem Low Carb Brokkoli-Schinken-Auflauf gut aufgehoben!

Zarter Brokkoli überbacken mit Käse und Schinken in cremiger Sahne-Sauce – besser geht’s fast nicht.

Oder vielleicht doch – denn eine Portion unseres Brokkoli-Schinken-Gratins hat gerade einmal 6g verwertbare Kohlenhydrate und ist somit sogar für die ketogene Ernährung geeignet!

Low Carb Keto Brokkoli-Schinken-Sahne-Auflauf mit Käse überbacken Image #1
Low Carb Keto Brokkoli-Schinken-Sahne-Auflauf mit Käse überbacken Desktop Image Collage

1. Schritt

  Kopf Brokkoli*

Entferne die Röschen vom Brokkoli und schneide sie in mundgerechte Stücke.

2. Schritt

 Wasser, Salz

Nimm eine große Pfanne und bedecke den Boden (etwa 1 cm hoch) mit Wasser.
Löse etwas Salz im Wasser auf und bringe das Wasser zum Kochen.

Gebe, sobald das Wasser kocht, die Brokkoli-Röschen in die Pfanne und dünste sie mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze für etwa 7-8 Minuten.
Teste mit einer Gabel oder einem spitzen Messer, ob deine Röschen gar sind.

3. Schritt

  g Frischkäse (Doppelrahmstufe)*, ml Sahne*, TL Salz, TL Muskatnuss*,  TL Knoblauchpulver*, TL Pfeffer

Gebe während der Brokkoli dünstet die Zutaten für die Sauce in einen kleinen Saucentopf und erhitze sie bei mittlerer Hitze für etwa 6-7 Minuten, bis der Frischkäse geschmolzen ist und alles gut miteinander kombiniert ist.

Würze die Sauce anschließend und stelle sie kurz beiseite, während du den Brokkoli abgießt und in eine Auflaufform gibst.

4. Schritt

Heize deinen Ofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vor.

5. Schritt

Schneide den Schinken in kleine mundgerechte Stücken und gebe ihn zu dem Brokkoli in der Auflaufform.

6. Schritt

Gieße die Sauce ebenfalls in die Auflaufform und mische alles gründlich, bis sich die Sauce gleichmäßig verteilt hat.

Streue zuletzt ein wenig gefriergetrocknete Zwiebeln und den Cheddar über deinen Auflauf.

7. Schritt

Backe den Low Carb Brokkoli-Schinken-Auflauf für etwa 20 Minuten in deinem vorgeheizten Backofen und serviere ihn frisch aus dem Ofen.

Lagerung

Decke deinen Keto Brokkoli-Schinken-Auflauf mit Frischhaltefolie ab oder fülle den restlichen Auflauf in einen luftdichten Behälter und lagere ihn für bis zu 3 Tage im Kühlschrank.

Rezept Teilen & Speichern

Schon probiert?

Low Carb Hähnchen-Brokkoli-Auflauf Mobile Featured Image

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Hähnchen-Brokkoli-Auflauf

Low Carb Blumenkohlreis Mobile Featured Image

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Blumenkohl-Reis

Saftige Low Carb und Keto Thunfischfrikadellen mit Käse ohne Kohlenhydrate Mobile Featured Image

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Thunfisch-Frikadellen

Keto Blumenkohl-Schinken-Auflauf Mobile Featured Image

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Blumenkohl Schinken Auflauf

Comments Rating 5 (2 Stimmen)
Keto Coleslaw

Low Carb Hackfleisch-Weißkohl-Pfanne Mobile Featured Image

Comments Rating 5 (1 Stimme)
Keto Hackfleisch-Weißkohl-Pfanne

Lerne mehr über Keto

Keto Low Carb Gemuese Post Thumbnail

Dieses Gemüse ist Keto!

Hormone Post Thumbnail

Warum Keto funktioniert

Verwertbare Kohlenhydrate Post Thumbnail

Was sind verwertbare Kohlenhydrate?

Keto Nebenwirkungen Thumbnail

Keto Nebenwirkungen: Das kannst du tun!

* Bedeutung des Sterns

kochketo.de soll als unabhängige Plattform jedem zur Verfügung stehen, der sich über seine eigene Ernährung und Gesundheit informieren möchte.
Unsere ausführlich recherchierten Artikel sollen dabei einfach erklärt, verständlich und transparent bleiben.

Um kochketo.de frei von äußeren Interessen zu halten, binden wir in unseren Artikeln oder Rezepten unsere Lieblingsprodukte über sogenannte Affiliate-Links ein, die stets durch ein Sternchen * markiert sind.

Klickst du auf einen solchen Affiliate-Link und kaufst etwas darüber, bekommen wir eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für dich natürlich nicht.
Affiliate-Links tragen dazu bei, dass wir kochketo.de weiterhin unabhängig betreiben können und die bestmöglichen Artikel und Rezepte für dich erstellen können.
Vielen Dank für deine Unterstützung!

Bewertungen

Comments Rating 0 (0 Stimmen)

Sag uns deine Meinung!

Wir freuen uns über jedes Feedback, auch über konstruktive Kritik.
Dabei bitten wir jedoch um eine höfliche Umgangsweise und weisen darauf hin, dass beleidigende oder unangemessene Inhalte nicht veröffentlicht werden.

Wenn dir ein Rezept nicht gelungen ist, würden wir uns sehr über eine Möglichkeit freuen, herauszufinden woran es gelegen haben könnte, um dir zu helfen, bevor du eine Bewertung abgibst. Vielen Dank!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sending

Comments Rating 0 (0 reviews)