Keto Low Carb Shakshuka

Keto Low Carb Shakshuka Mobile Featured Image
Keto Low Carb Shakshuka Desktop Featured Image

Nährwerte pro Portion

Carbs
7,9g

Eiweiß
13,6g

Fett
13,1g

Kcal.
215

Carbs

7,9g

Eiweiß

13,6g

Fett

13,1g

Kcal.

215

Zubereitungszeit (min.)

Vorbereiten

Kochen

Gesamt

Vorbereiten

Kochen

Gesamt

Das Frühstück ist vermutlich die Mahlzeit, mit der die meisten Keto- und Low Carb-Neulinge Probleme haben.
Für die meisten von uns gehörten Cornflakes, Brötchen und co. zu unserem morgendlichen Alltag und neue kohlenhydratarme Frühstücksideen zu finden ist am Anfang nicht leicht.

Wir möchten Alternativen bieten – zum Beispiel mit unseren leckeren Keto Brötchen oder mit diesem Low Carb Shakshuka Rezept.
Shakshuka besteht aus in Tomatensauce und Gemüse pochierten Eiern und schmeckt wunderbar orientalisch.

Mit etwa 7,9g verwertbaren Kohlenhydraten macht diese Keto Shakshuka lange satt und sorgt für einen energiegeladenen Start in den Tag.

Keto Low Carb Shakshuka Bild #1
Keto Shakshuka Desktop Image Collage

1. Schritt

Wasche die Paprika und die Zucchini
Schneide sie anschließend in kleine Würfel.

2. Schritt

Schäle die Zwiebel und den Knoblauch und hacke beide in feine Würfel.

3. Schritt

Erhitze etwas Öl in einer Pfanne und brate die Zwiebeln glasig an.

4. Schritt

Füge die Paprika, Zucchini und den Knoblauch hinzu.
Brate das Gemüse für ca. 6-7 Minuten an.

5. Schritt

Gebe die gehackten Tomaten und die Gemüsebrühe hinzu.

6. Schritt

   TL Paprikapulver*,  TL Kümmel*,  TL Chilipulver*, Salz und Pfeffer nach Belieben

Würze alles mit Paprikapulver, Kümmel, Chilipulver, Salz und Pfeffer.

7. Schritt

Lasse die Shakshuka für ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln, bis der Großteil des Wassers verdampft ist.

8. Schritt

Nimm einen Esslöffel und forme ein kleines Loch in der Tomatensauce für jedes Ei.

9. Schritt

Schlag jeweils ein Ei in jedes Loch und streue den Fetakäse über die Shakshuka.

10. Schritt

Decke die Pfanne mit einem Deckel ab und lasse die Shakshuka für weitere 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln.

11. Schritt

 Petersilie* zum Anrichten

Garniere die Shakshuka mit etwas gehackter Petersilie.
Serviere sie direkt nach dem Zubereiten.

Lagerung

Die Shakshuka ist im Kühlschrank ca. 2-3 Tage haltbar und eignet sich super als Meal-Prep-Mahlzeit.

Rezept Teilen & Speichern

Schon probiert?

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Salami-Käse Muffins

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Brötchen

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Cheeseburger Muffins

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Gefüllte Knoblauch-Eier

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Eiersuppe

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Hähnchen-Kokos Curry

Lerne mehr über Keto

Keto Low Carb Gemuese Post Thumbnail

Dieses Gemüse ist Keto!

Fleisch Mythen Post Thumbnail

Alle Mythen über Fleisch aufgeklärt

Cholesterin Post Thumbnail

Cholesterin und Keto: Das musst du wissen!

Hormone Post Thumbnail

Warum Keto funktioniert

* Bedeutung des Sterns

kochketo.de soll als unabhängige Plattform jedem zur Verfügung stehen, der sich über seine eigene Ernährung und Gesundheit informieren möchte.
Unsere ausführlich recherchierten Artikel sollen dabei einfach erklärt, verständlich und transparent bleiben.

Um kochketo.de frei von äußeren Interessen zu halten, binden wir in unseren Artikeln oder Rezepten unsere Lieblingsprodukte über sogenannte Affiliate-Links ein, die stets durch ein Sternchen * markiert sind.

Klickst du auf einen solchen Affiliate-Link und kaufst etwas darüber, bekommen wir eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für dich natürlich nicht.
Affiliate-Links tragen dazu bei, dass wir kochketo.de weiterhin unabhängig betreiben können und die bestmöglichen Artikel und Rezepte für dich erstellen können.
Vielen Dank für deine Unterstützung!

Bewertungen

Comments Rating 0 (0 Stimmen)

Sag uns deine Meinung!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sending

Comments Rating 0 (0 reviews)