Gedünsteter Keto Brokkoli

Gedünsteter Brokkoli: Einfache Keto Beilage ohne Kohlenhydrate Desktop Featured Image

Nährwerte pro Portion

Carbs
3,2g

Eiweiß
4,2g

Fett
5,6g

Kcal.
81

Carbs

3,2g

Eiweiß

4,2g

Fett

5,6g

Kcal.

81

Zubereitungszeit (min.)

Vorbereiten

Kochen

Gesamt

Vorbereiten

Kochen

Gesamt

Gedünsteter Brokkoli passt super zu zig leckeren Keto Hauptgerichten – ob schlicht mit Butter oder lecker pikant gewürzt!

Außerdem geht Brokkoli dünsten super schnell und die daraus resultierende Keto Beilage ist nicht nur echt lecker, sondern auch total gesund und voller Ballaststoffe!

Gedünsteter Brokkoli: Einfache Keto Beilage ohne Kohlenhydrate Image #1
Gedünsteter Brokkoli: Einfache Keto Beilage ohne Kohlenhydrate Desktop Image Collage

Zutaten

g Brokkoli*
 EL Butter*
TL Salz (für das Kochwasser)
Salz und Pfeffer nach Belieben

1. Schritt

  TL Salz

Bedecke den Boden einer großen Pfanne oder eines Topfes etwa fingerbreit mit Wasser und löse das Salz darin auf.

Bringe das Wasser zum Kochen, während du den Brokkoli schneidest.

2. Schritt

Entferne den Strunk vom Brokkoli und schneide die Röschen in kleinere Stücken.

Gebe die Röschen in die Pfanne oder den Topf, sobald das Wasser kocht.

Die Mengenangabe des Brokkolis bezieht sich auf das Endgewicht der Röschen, das heißt der Strunk wurde schon abgezogen.

3. Schritt

Lasse den Brokkoli für etwa 8-10 Minuten bis zur gewünschten Bissfestigkeit mit geschlossenem Deckel köcheln.

4. Schritt

   EL Butter*, Salz und Pfeffer nach Belieben

Gieße den gedünsteten Brokkoli ab und gebe ihn in eine Servierschüssel.

Gebe etwas Butter hinzu und würze ihn nach Belieben mit etwas Salz und Pfeffer.

Tipp: Serviert mit etwas gehobelten Mandeln schmeckt der gedünstete Brokkoli auch sehr gut!

Lagerung

Lagere den gedünsteten Brokkoli in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank – dort bleibt er für bis zu 3-4 Tage gut.

Rezept Teilen & Speichern

Koch Keto Empfehlungen

Keto Test-Streifen*

Bist du in der Ketose? Teste es Zuhause!

Küchenmesser von Victorinox

Küchenmesser*

Auch nach Jahren im Einsatz noch scharf!

Shirataki-Reis von Miyata

Shirataki-Reis*

Der perfekte Reis-Ersatz ohne extra Arbeit

Silikon-Muffinform

Silikon-Muffinform*

Für Muffins jeglicher Art

Kräutertopf von Emsa

Kräutertopf*

Wochenlang frische Kräuter!

Küchenwaage von G & G

Küchenwaage*

Zum zuverlässigen Abwiegen der Zutaten

Schon probiert?

Einfacher gerösteter Keto Brokkoli aus dem Backofen Mobile Featured Image

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Gerösteter Keto Ofen-Brokkoli

Gedünsteter Blumenkohl: Einfache Keto Beilage Mobile Featured Image

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Gedünsteter Keto Blumenkohl

Low Carb Keto Brokkoli-Schinken-Sahne-Auflauf mit Käse überbacken Mobile Featured Image

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Brokkoli-Schinken-Auflauf

Comments Rating 5 (2 Stimmen)
Keto Coleslaw

Low Carb Champignonpfanne Mobile Featured Image

Comments Rating 5 (1 Stimme)
Keto Champignon-Pfanne

Low Carb Blumenkohlpüree Mobile Featured Image

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Blumenkohl-Püree

Lerne mehr über Keto

Keto Low Carb Gemuese Post Thumbnail

Dieses Gemüse ist Keto!

Cholesterin Post Thumbnail

Cholesterin und Keto: Das musst du wissen!

Low Carb Obst Post Thumbnail

Dieses Obst ist Low Carb!

Keto Nebenwirkungen Thumbnail

Keto Nebenwirkungen: Das kannst du tun!

* Bedeutung des Sterns

kochketo.de soll als unabhängige Plattform jedem zur Verfügung stehen, der sich über seine eigene Ernährung und Gesundheit informieren möchte.
Unsere ausführlich recherchierten Artikel sollen dabei einfach erklärt, verständlich und transparent bleiben.

Um kochketo.de frei von äußeren Interessen zu halten, binden wir in unseren Artikeln oder Rezepten unsere Lieblingsprodukte über sogenannte Affiliate-Links ein, die stets durch ein Sternchen * markiert sind.

Klickst du auf einen solchen Affiliate-Link und kaufst etwas darüber, bekommen wir eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für dich natürlich nicht.
Affiliate-Links tragen dazu bei, dass wir kochketo.de weiterhin unabhängig betreiben können und die bestmöglichen Artikel und Rezepte für dich erstellen können.
Vielen Dank für deine Unterstützung!

Bewertungen

Comments Rating 0 (0 Stimmen)

Sag uns deine Meinung!

Wir freuen uns über jedes Feedback, auch über konstruktive Kritik.
Dabei bitten wir jedoch um eine höfliche Umgangsweise und weisen darauf hin, dass beleidigende oder unangemessene Inhalte nicht veröffentlicht werden.

Wenn dir ein Rezept nicht gelungen ist, würden wir uns sehr über eine Möglichkeit freuen, herauszufinden woran es gelegen haben könnte, um dir zu helfen, bevor du eine Bewertung abgibst. Vielen Dank!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sending

Comments Rating 0 (0 reviews)