Keto Jambalaya

Deftiges Low Carb Jambalaya mit Blumenkohlreis Mobile Featured Image
Deftiges Low Carb Jambalaya mit Blumenkohlreis Desktop Featured Image

Nährwerte pro Portion

Carbs
10,3g

Eiweiß
28,7g

Fett
26,0g

Kcal.
403

Carbs

10,3g

Eiweiß

28,7g

Fett

26,0g

Kcal.

403

Zubereitungszeit (min.)

Vorbereiten

Kochen

Gesamt

Vorbereiten

Kochen

Gesamt

Jambalaya ist ein deftig-würziges Reisgericht, das aus dem südlichen Teil der USA stammt und absolut lecker schmeckt.

Diese Low Carb-Version mit Garnelen, Chorizo, Paprika und Blumenkohlreis schmeckt mindestens genauso lecker wie die ursprüngliche Version, ist dafür aber deutlich kohlenhydratarmer und somit gleichzeitig auch für eine ketogene Ernährung geeignet.

Deftiges Low Carb Jambalaya mit Blumenkohlreis Image #1
Deftiges Low Carb Jambalaya mit Blumenkohlreis Desktop Image Collage

Zutaten

g Blumenkohl* 1 mittelgroßer Blumenkohl-Kopf wiegt ohne Strunk und Blätter ca. 600g – 700g
g Chorizo
g Garnelen*
Dose gehackte Tomaten (400g)*
rote Paprika*
Zwiebel*
Knoblauchzehen
 EL Butter*
 TL Paprikapulver*
 TL Oregano*
 TL Thymian*
TL Salz
TL Pfeffer

1. Schritt

Entferne die Blätter und den Strunk vom Blumenkohl.

Schneide anschließend die Röschen vom Stamm – sehr große Röschen solltest du danach noch einmal halbieren oder vierteln.

Gebe die Röschen für ca. 10-15 Sekunden in einen elektrischen Zerkleinerer*, bis keine großen Stückchen mehr übrig sind und die Blumenkohlraspel ungefähr die Größe von Reiskörnern haben.

Stelle den Blumenkohlreis vorerst beiseite.

Je nachdem wie groß dein Blumenkohl war, solltest du lieber 2-3 Durchgänge mit dem Zerkleinerer machen.

Hast du keinen elektrischen Zerkleinerer, kannst du den Blumenkohl alternativ auch mit einer Küchenreibe raspeln.

2. Schritt

Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken und in einen großen Topf geben.

Die Paprika und die Chorizo klein schneiden und beiseite stellen.

3. Schritt

   EL Butter*, gehackte Zwiebel & Knoblauch

Zerlasse etwas Butter in dem Topf mit der Zwiebel und dem Knoblauch und brate beides ca. 3-4 Minuten bei mittelhoher Hitze an.

4. Schritt

  g Garnelen*, geschnittene Chorizo & Paprika

Anschließend die geschnittene Paprika und Chorizo sowie die gefrorenen Garnelen in den Topf geben und etwa 10 Minuten anbraten.

5. Schritt

  Dose gehackte Tomaten (400g)*,  TL Paprikapulver*,  TL Oregano*,  TL Thymian*, TL Salz, TL Pfeffer, Blumenkohlreis

Die Hitze etwas reduzieren und die restlichen Zutaten hinzugeben.

Alles etwa 7-8 Minuten köcheln lassen und gleich darauf servieren.

Lagerung

Das Low Carb Jambalaya kannst du in einer Frischhaltedose* für 3-4 Tage im Kühlschrank lagern.

Du kannst das Jambalaya auch einfrieren, allerdings wird es nach dem Auftauen ein wenig wässriger und der Blumenkohlreis wird weniger bissfest sein.

Fülle es dafür in eine luftdicht verschließbare Plastikdose* oder in einen Gefrierbeutel und lagere es für bis zu 3 Monaten in deinem Gefrierschrank.

Rezept Teilen & Speichern

Koch Keto Empfehlungen

Shirataki-Reis von Miyata

Shirataki-Reis*

Der perfekte Reis-Ersatz ohne extra Arbeit

Kräutertopf von Emsa

Kräutertopf*

Wochenlang frische Kräuter!

Frischhaltedose von Emsa

Frischhaltedosen*

Die besten Meal-Prep-Dosen

Küchenmesser von Victorinox

Küchenmesser*

Auch nach Jahren im Einsatz noch scharf!

Messlöffel

Messlöffel*

Zum genauen Messen von Gewürzen & Co.

Keto Test-Streifen*

Bist du in der Ketose? Teste es Zuhause!

Schon probiert?

Low Carb Lachs & grüner Spargel aus dem Ofen - perfektes Keto Abendessen Mobile Featured Image

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Lachs mit Ofen-Spargel

Einfacher Low Carb Thunfisch-Auflauf mit Käseüberbacken ohne Kohlenhydrate Mobile Featured Image

Comments Rating 5 (2 Stimmen)
Keto Thunfisch-Auflauf

Einfache Low Carb Paprika-Hackfleisch-Pfanne ohne Kohlenhydrate Mobile Featured Image

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Paprika-Hackfleisch-Pfanne

Leckerer Keto Oopsie-Hamburger ohne Kohlenhydrate und ohne Mehl Mobile Featured Image

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Oopsie-Burger

Einfache Low Carb Eier in Senf-Sauce ohne Kohlenhydrate Mobile Featured Image

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Eier in Senfsauce

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Sauer-Scharf Suppe

Lerne mehr über Keto

Keto Lebensmittel Post Thumbnail

Das kannst du auf der Keto Diät essen!

Keto Nebenwirkungen Thumbnail

Keto Nebenwirkungen: Das kannst du tun!

Keto Low Carb Gemuese Post Thumbnail

Dieses Gemüse ist Keto!

Hormone Post Thumbnail

Warum Keto funktioniert

* Bedeutung des Sterns

kochketo.de soll als unabhängige Plattform jedem zur Verfügung stehen, der sich über seine eigene Ernährung und Gesundheit informieren möchte.
Unsere ausführlich recherchierten Artikel sollen dabei einfach erklärt, verständlich und transparent bleiben.

Um kochketo.de frei von äußeren Interessen zu halten, binden wir in unseren Artikeln oder Rezepten unsere Lieblingsprodukte über sogenannte Affiliate-Links ein, die stets durch ein Sternchen * markiert sind.

Klickst du auf einen solchen Affiliate-Link und kaufst etwas darüber, bekommen wir eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für dich natürlich nicht.
Affiliate-Links tragen dazu bei, dass wir kochketo.de weiterhin unabhängig betreiben können und die bestmöglichen Artikel und Rezepte für dich erstellen können.
Vielen Dank für deine Unterstützung!

Bewertungen

Comments Rating 0 (0 Stimmen)

Sag uns deine Meinung!

Wir freuen uns über jedes Feedback, auch über konstruktive Kritik.
Dabei bitten wir jedoch um eine höfliche Umgangsweise und weisen darauf hin, dass beleidigende oder unangemessene Inhalte nicht veröffentlicht werden.

Wenn dir ein Rezept nicht gelungen ist, würden wir uns sehr über eine Möglichkeit freuen, herauszufinden woran es gelegen haben könnte, um dir zu helfen, bevor du eine Bewertung abgibst. Vielen Dank!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sending

Comments Rating 0 (0 reviews)