Keto Oopsie-Hamburger

Leckerer Keto Oopsie-Hamburger ohne Kohlenhydrate und ohne Mehl Mobile Featured Image
Leckerer Keto Oopsie-Hamburger ohne Kohlenhydrate und ohne Mehl Desktop Featured Image

Nährwerte pro Portion

Eine Portion = 1 Oopsie-Hamburger

Carbs
4,0g

Eiweiß
47,0g

Fett
65,8g

Kcal.
796

Carbs

4,0g

Eiweiß

47,0g

Fett

65,8g

Kcal.

796

Zubereitungszeit (min.)

Vorbereiten

Kochen

Gesamt

Vorbereiten

Kochen

Gesamt

Desktop_Schmal_1
Mobile Schmal 1
Du hast Lust auf einen leckeren Burger, aber bitte in Low Carb, ohne Kohlenhydrate und ketogen?
Wir stellen vor: unser leckerer Keto Oopsie-Burger mit Burger Buns ohne Mehl.

Statt normalen Burgerbrötchen kommen hier nämlich unsere einfachen Oopsie-Brötchen zum Einsatz – die passen nicht nur super zu dem Keto Burger, sie sind auch total schnell angerührt.

Tipp: Du kannst Burger übrigens auch ohne Brötchen genießen – das geht sogar noch schneller und schmeckt mindestens genau so gut!

Leckerer Keto Oopsie-Hamburger ohne Kohlenhydrate und ohne Mehl Image #1
Leckerer Keto Oopsie-Hamburger ohne Kohlenhydrate und ohne Mehl Desktop Image Collage

Zutaten

Zutaten für die Oopsie-Brötchen:

Zutaten für die Burger:

200g TK-Burger-Patty*
große Salatblätter*
Scheiben Tomate*
Scheiben Burgergurken* Achte darauf, dass möglichst kein bzw. nur wenig Zucker (<5g pro 100g) in den Burgergurken enthalten ist. Alternativ kannst du auch auf Gewürzgurken oder Cornichons zurückgreifen.
Scheiben Käse*
rote Zwiebel*

Zutaten für die Burger Sauce:

1. Schritt – Zubereitung der Oopsie-Brötchen

Heize deinen Ofen auf 150°C (Ober- und Unterhitze) vor.

2. Schritt

Trenne das Eiklar und das Eigelb voneinander und gebe das Eiweiß in eine größere Schüssel.

Schlage das Eiweiß steif.

3. Schritt

  g Speisequark 40%*,  TL Backpulver*, Prise Salz*, Eigelbe

Gebe die Eigelbe und die restlichen Zutaten in eine separate Schüssel und vermische sie.

4. Schritt

Gebe die Eigelb-Mischung zum geschlagenen Eiweiß und hebe es unter, bis du eine gleichmäßige Masse erhältst.

5. Schritt

Verteile die Mischung auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech.

Wenn du lieber etwas größere Oopsie-Burgerbrötchen hättest, nutze zwei Backbleche und gebe etwa 4 Oopsie-Burgerbrötchen auf jedes Backblech.

Wenn du zwei Backbleche nutzt, sollten sie im Ofen möglichst weit voneinander entfernt sein und die Backzeit kann sich um ein paar Minuten verlängern.

6. Schritt

Backe die Oopsies für ca. 20-25 Minuten, bis sie goldbraun sind.

Bereite während die Oopsie-Brötchen im Ofen backen die Burger vor.

7. Schritt – Zubereitung der Burger Sauce

Bereite die Burger Sauce zu, indem du alle Zutaten für sie in einer mittelgroßen Schüssel vermischst.

8. Schritt – Zubereitung der Burger

Schneide, wenn nötig die Tomaten, die Zwiebel und die Gürkchen zurecht.

9. Schritt

Lege die tiefgefrorenen Burger-Patties in eine vorgeheizte große Pfanne und brate sie bei mittlerer Hitze von beiden Seiten für jeweils 5 Minuten an.

Nutze einen Deckel als Spritzschutz.

10. Schritt

Schalte, wenn die Burger-Patties fertig sind, die Hitze aus und lege jeweils eine Scheibe Käse auf jedes Burger-Patty.

Decke die Pfanne wieder zu und lasse den Käse schmelzen, während du die Oopsie-Burgerbrötchen aus dem Ofen holst und kurz abkühlen lässt.

11. Schritt

  große Salatblätter*, weitere Burger-Zutaten

Lege ein Oopsie-Burgerbrötchen auf einen Teller und belege es dann mit den restlichen Zutaten für den Burger.

Lege ein zweites Oopsie-Brötchen oben drauf und genieße deinen leckeren Keto Burger.

Den Salat legst du am besten ganz nach unten, damit das Oopsie-Brötchen nicht durchweicht.

Lagerung

Am besten schmeckt der Low Carb Oopsie-Burger frisch, aber du kannst sowohl die Oopsies als auch die Burger-Patties separat im Kühlschrank für ein paar Tage aufbewahren und dann frisch mit den restlichen Zutaten belegen.
Abnehmen mit Keto leicht gemacht Desktop 1
Abnehmen Buch Hinweis Mobile Groß 3

Rezept Teilen & Speichern

Koch Keto Empfehlungen

Kräutertopf von Emsa

Kräutertopf*

Wochenlang frische Kräuter!

Küchenmesser von Victorinox

Küchenmesser*

Auch nach Jahren im Einsatz noch scharf!

Frischhaltedose von Emsa

Frischhaltedosen*

Die besten Meal-Prep-Dosen

Küchenwaage von G & G

Küchenwaage*

Zum zuverlässigen Abwiegen der Zutaten

Ghee von Ghee Easy

Butterschmalz*

Ideal zum Anbraten bei hoher Hitze

Keto Test-Streifen*

Bist du in der Ketose? Teste es Zuhause!

Schon probiert?

Gesunde Keto Burger ohne Brötchen und ohne Kohlenhydrate einfach selber machen Mobile Featured Image

Comments Rating 5 (1 Stimme)
Keto Burger

Amerikanisches Keto Chili con Carne ohne Bohnen und ohne mais Mobile Featured Image

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Chili con Carne ohne Bohnen

Gesunde Keto Lasagne ohne Kohlenhydrate Mobile Featured Image

Comments Rating 5 (2 Stimmen)
Keto Lasagne

Gesunde & einfache Keto Mayonnaise ohne Zucker, ohne Sonnenblumenöl & ohne Kohlenhydrate selber machen Mobile Featured Image

Comments Rating 0 (0 Stimmen)
Keto Mayonnaise

Deftiger Low Carb & Keto Bauerntopf für die ganze Familie ohne Kohlenhydrate Mobile Featured Image

Comments Rating 5 (2 Stimmen)
Keto Bauerntopf

Keto Blumenkohl-Schinken-Auflauf Mobile Featured Image

Comments Rating 5 (2 Stimmen)
Keto Blumenkohl Schinken Auflauf

Lerne mehr über Keto

Keto Anfaenger Guide Post Thumbnail

Keto Diät: Der beste Guide für Anfänger!

Cholesterin Post Thumbnail

Cholesterin und Keto: Das musst du wissen!

Keto Low Carb Gemuese Post Thumbnail

Dieses Gemüse ist Keto!

Verwertbare Kohlenhydrate Post Thumbnail

Was sind verwertbare Kohlenhydrate?

* Bedeutung des Sterns

kochketo.de soll als unabhängige Plattform jedem zur Verfügung stehen, der sich über seine eigene Ernährung und Gesundheit informieren möchte.
Unsere ausführlich recherchierten Artikel sollen dabei einfach erklärt, verständlich und transparent bleiben.

Um kochketo.de frei von äußeren Interessen zu halten, binden wir in unseren Artikeln oder Rezepten unsere Lieblingsprodukte über sogenannte Affiliate-Links ein, die stets durch ein Sternchen * markiert sind.

Klickst du auf einen solchen Affiliate-Link und kaufst etwas darüber, bekommen wir eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für dich natürlich nicht.
Affiliate-Links tragen dazu bei, dass wir kochketo.de weiterhin unabhängig betreiben können und die bestmöglichen Artikel und Rezepte für dich erstellen können.
Vielen Dank für deine Unterstützung!

Bewertungen

Comments Rating 0 (0 Stimmen)

Sag uns deine Meinung!

Wir freuen uns über jedes Feedback, auch über konstruktive Kritik.
Dabei bitten wir jedoch um eine höfliche Umgangsweise und weisen darauf hin, dass beleidigende oder unangemessene Inhalte nicht veröffentlicht werden.

Wenn dir ein Rezept nicht gelungen ist, würden wir uns sehr über eine Möglichkeit freuen, herauszufinden woran es gelegen haben könnte, um dir zu helfen, bevor du eine Bewertung abgibst. Vielen Dank!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sending

Comments Rating 0 (0 reviews)